Yansoon ist ein Gewürz – und Gewürze sind Reisende. Sie haben die alten Handelsrouten bereist, haben Wüsten durchquert und sind über Ozeane gesegelt.

Die Gewürze waren so wertvoll, dass sie vor vielen Jahrhunderten  als Währung bei Kaufleuten und Händlern verwendet wurden.

Aber was noch wichtiger war, die Menschenverwendeten sie um frische Zutaten in geschmackvolle Gerichte zu verwandeln, die sie dann mit Familie und Freunden teilten. „Yansoon“ ist der arabische Begriff für Anis, was eines der  begehrtesten und hochpreisigsten Gewürze der alten Handelswelt war.

Mit einem Hauch von Lakritze und anhaltend tiefer Süße wurde Anis seit vielen Jahrhunderten verwendet um Speisen einen eigenen einzigartigen Geschmack und Charakter mit einladendem Aroma zu verleihen und um die Häuser der Menschen an der Levante  in der Vergangenheit mit einer Vertrautheit zu erfüllen, die Anisgerichte als Teil der Familientradition betrachtet. Heute wird diese Tradition mit eigenen sorgfältig kreierten Gerichten aufrechterhalten und die Gastfreundschaft wird durch das Zelebrieren alter Werte der Levante-Region zur faszinierenden Inspiration, die eine wahre Reise durch die Aromen ermöglicht.